Über uns

Der Laubihof liegt in einer Waldlichtung oberhalb Tössriederen in Eglisau (Kanton Zürich). Diese ruhige Lage eignet sich ausgezeichnet für die Aufzucht und Ausbildung von Pferden, worauf wir uns in den 90er Jahren spezialisiert haben.
Wir züchten Freibergerpferde, bieten Pensionspferdeboxen an und zeigen Ihnen auf Ihren Wunsch mit unseren zwei- bis vierspännigen Gespannen gerne das schöne Zürcher Unterland. Als Wiederverkäufer für den Reitsport-Versand PFIFF können wir Ihnen ausserdem diverse Artikel rund ums Pferd zu attraktiven Preisen anbieten.
Alle unsere Tiere werden nach den Richtlinien von Bio Suisse in kontrollierter Freilandhaltung gehalten und artgerecht gefüttert. Wir legen Wert auf verhaltensgerechten Umgang mit unseren Tieren.
Der Hofbrunnen wird von unserer eigenen Quelle gespeist und ist bei den Pferden eine beliebte Tränkestelle.
Zu unserem Hof gehört ausserdem ein Naturschutzgebiet. Der Laubiteich wird mit Quellwasser aus dem Wald gespeist. Seine unverbauten Ufer und die günstige Lage am Waldrand bieten verschiedenen Amphibien (z.B. Grasfrosch, Erdkröte und Fadenmolch) einen idealen Laichplatz.
 
Presse
Zürcher Unterländer, 4. August 2001 (Portrait)
Zürcher Oberländer, 20. Juni 2003 (Feldtest)
Schweizer Bauer, 25. Juni 2005 (Feldtest)
Neues Bülacher Tagblatt, 16. September 2006 (Portrait)
Mitteilungsblatt Gemeinde Eglisau, 1. August 2008 (Portrait)